Balance schaffen

Bild zum Beitrag 'Eine Auszeit vom Job wagen'
Balance schaffen

Eine Auszeit vom Job wagen

Wenn die Arbeit ein Leben auf der Überholspur bedeutet, reift bei vielen der Wunsch, die Notbremse zu ziehen: Raus aus dem Job und eine Weile etwas anderes tun. Hier erfahren Sie, warum ein Sabbatical Arbeitnehmern und Arbeitgebern vielfältige Chancen bietet. +

Bild zum Beitrag 'Kochen mit Irene'
Balance schaffen

Kochen mit Irene

Sie experimentieren gern in der Küche? Klasse! Dann finden Sie hier vielleicht ein wenig Inspiration – und zwar jeden Freitag. Irenes Rezepte gibt‘s übrigens nicht nur hier im Magazin, sondern auch bei uns auf Instagram und Pinterest. +

Bild zum Beitrag 'Sabich – Streetfood aus Israel'
Balance schaffen

Sabich – Streetfood aus Israel

Die israelische Küche boomt! Kein Wunder, denn sie ist extrem vielfältig, geschmacksintensiv, besteht aus exotischen und doch bekannten Gerichten – egal ob Falafel, Hummus, simplen Kartoffelpuffern oder das Streetfood Sabich. +

Bild zum Beitrag 'Welcher Fahrrad-Typ bin ich?'
Balance schaffen

Welcher Fahrrad-Typ bin ich?

Sie denken über ein neues Rad für diese Saison nach und fragen sich: Welches Fahrrad passt zu mir? Wir stellen Ihnen verschiedene Fahrradtypen vor. +

Bild zum Beitrag 'Fit im Team beim B2Run'
Balance schaffen
,
Professionell arbeiten

Fit im Team beim B2Run

Der Frühling ist die ideale Zeit, um in die Laufsaison zu starten! Wenn Sie rechtzeitig mit dem Training beginnen, sind sie für den B2Run perfekt vorbereitet. +

Bild zum Beitrag 'Phobien und Panikattacken: Wenn Angst krankmacht'
Balance schaffen

Phobien und Panikattacken: Wenn Angst krankmacht

Angst ist eines unserer Ur-Gefühle. Wenn Alltagssorgen sich jedoch zu Phobien und Angststörungen entwickeln, hilft nur der Weg zum Arzt. Wir zeigen unterschiedliche Formen der Angst auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie sich von Ängsten befreien können. +

Bild zum Beitrag 'Beim DAK-Dance-Contest bebt die Bühne'
Balance schaffen

Beim DAK-Dance-Contest bebt die Bühne

Nach einem fulminanten Finale im vergangenen Herbst geht der DAK-Dance-Contest in die nächste Runde: In diesem Jahr haben sich 666 Gruppen beworben – noch mehr Tänzer als im Vorjahr. Maximal 360 Gruppen kommen dann in die Live-Events.  +

Bild zum Beitrag '„Das Liken darf nicht zum Leiden werden“'
Balance schaffen

„Das Liken darf nicht zum Leiden werden“

Die sozialen Netzwerke sind fester Bestandteil im Alltag vieler Jugendlicher. Doch eine DAK-Studie in Kooperation mit forsa Gesellschaft für Sozialforschung zeigt nun: Facebook & Co. können abhängig machen. Dabei leiden junge Mädchen häufiger unter einer Social-Media-Sucht als gleichaltrige Jungen. +