Professionell arbeiten

Bild zum Beitrag 'Wenn Stress im Job schlaflos macht'
Professionell arbeiten

Wenn Stress im Job schlaflos macht

Die Gründe für Schlaflosigkeit sind vielseitig, oft ist jedoch Stress im Job ein Auslöser. Im Kopf den Schalter umlegen und mal eben den für die Schlaflosigkeit verantwortlichen Stress vergessen, ist leichter gesagt als getan. DAK-Ärztin Dr. Susanne Bleich weiß, wie Sie in Zukunft trotzdem besser schlafen können. +

Bild zum Beitrag 'Erfolgreich zuhören'
Professionell arbeiten

Erfolgreich zuhören

„Hörst Du mir eigentlich zu?“ Diese Frage hat wohl fast jeder schon mal gestellt oder selbst zu hören bekommen. Denn oft ist genau das nicht der Fall. Im hektischen Alltag stößt unsere Aufnahmekapazität immer wieder an ihre Grenzen. Doch es lohnt sich „ganz Ohr“ zu sein, denn richtiges Zuhören beugt Missverständnissen, Stress und Streitereien vor – sowohl beruflich als auch privat. +

Bild zum Beitrag 'Berufstätige Eltern – krankes Kind'
Professionell arbeiten

Berufstätige Eltern – krankes Kind

Durchfall, Scharlach, Hand-Mund-Fuß: Kinder sind kleine Bazillenschleudern und brüten schnell die unterschiedlichsten Krankheiten aus. Für berufstätige Eltern ist das oft eine große Herausforderung. Doch was muss man eigentlich beachten, wenn die Kleinen krank sind? Wir klären über Rechte und Pflichten auf. +

Bild zum Beitrag 'Urlaubsentspannt im Berufsalltag'
Professionell arbeiten

Urlaubsentspannt im Berufsalltag

Die meisten Berufstätigen kennen es: Die letzten Koffer sind noch nicht einmal ausgepackt und schon hat einen der Alltag wieder – Urlaubsentspannung adé. Doch das muss nicht sein. Wir verraten Ihnen, wie die Erholung länger anhält. +

Bild zum Beitrag 'Keine Angst vor Fehlern'
Professionell arbeiten

Keine Angst vor Fehlern

Scheitern erlaubt. Immer mehr Unternehmen erkennen, wie wichtig eine positive Fehlerkultur ist. Denn wer Angst vor Sanktionen hat, wird Fehler vertuschen. Das kann und will sich niemand leisten. +

Bild zum Beitrag 'Erfolgsfaktor Kommunikation'
Professionell arbeiten

Erfolgsfaktor Kommunikation

Unternehmen senden auf vielen Kanälen: via Twitter, E-Mail, Skype, per Videobotschaft und in Telefonkonferenzen. Für eine gute interne Kommunikation braucht es mehr als Tools – hier sind Empathie und Emotionen gefragt. +

Bild zum Beitrag 'Stütze für Beschäftigte in Pflegesituationen'
Professionell arbeiten

Stütze für Beschäftigte in Pflegesituationen

Über die gesetzlichen Pflichten hinaus können Unternehmen vieles tun, um die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zu verbessern. Das zeigt das Beispiel Hella. +

Bild zum Beitrag 'Freizeit für die Bildung'
Professionell arbeiten

Freizeit für die Bildung

Bildungsurlaub ist seit mehr als 40 Jahren ein verbrieftes Arbeitnehmerrecht. Doch auch Arbeitgeber haben Vorteile. Hier erfahren Sie, wie jeder vom Bildungsurlaub profitiert. +