Schlagwort: Balance

Bild zum Beitrag 'Warum uns der Frühling so gut tut'
Gesundheit & Fitness

Warum uns der Frühling so gut tut

Nach den dunklen Wintermonaten sehnt sich wohl jeder nach dem Frühling. Er beschert uns wärmere Temperaturen und sonnige Tage – und das wirkt sich positiv auf unsere Gesundheit aus: Der Frühling kurbelt unser Herz-Kreislauf-System an, stärkt unsere Immunabwehr und macht gute Laune. +

Bild zum Beitrag 'Was die Zeitumstellung mit uns macht'
Gesundheit & Fitness

Was die Zeitumstellung mit uns macht

Sie haben Probleme mit der Zeitumstellung? Ihre innere Uhr ist durcheinander? Wir haben einige Tipps zum Umgang mit der Zeitumstellung für Sie zusammengefasst. +

Bild zum Beitrag 'Eine Auszeit vom Job wagen'
Beruf & Bildung

Eine Auszeit vom Job wagen

Wenn die Arbeit ein Leben auf der Überholspur bedeutet, reift bei vielen der Wunsch, die Notbremse zu ziehen: Raus aus dem Job und eine Weile etwas anderes tun. Hier erfahren Sie, warum ein Sabbatical Arbeitnehmern und Arbeitgebern vielfältige Chancen bietet. +

Bild zum Beitrag 'Wie Musik unsere Gesundheit fördert'
Gesundheit & Fitness

Wie Musik unsere Gesundheit fördert

Musik bereichert unseren Alltag, bringt uns Freude, macht einfach glücklich – und oft sogar gesünder. Hier erfahren Sie, wie Musik als therapeutisches Mittel in der Medizin eingesetzt werden kann. +

Bild zum Beitrag 'Jobsharing: Kompetenz im Doppelpack'
Beruf & Bildung

Jobsharing: Kompetenz im Doppelpack

Jobsharing bietet vielen Arbeitnehmern eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zugleich trägt das Modell den veränderten gesellschaftlichen und individuellen Bedürfnissen an Job und Leben Rechnung. Und auch die Unternehmen profitieren: Denn Jobsharer sind motivierter, produktiver und fallen seltener aus. +

Bild zum Beitrag 'Beim DAK-Dance-Contest bebt die Bühne'
Zukunft & Innovation

Beim DAK-Dance-Contest bebt die Bühne

Nach einem fulminanten Finale im vergangenen Herbst geht der DAK-Dance-Contest in die nächste Runde: In diesem Jahr haben sich 666 Gruppen beworben – noch mehr Tänzer als im Vorjahr. Maximal 360 Gruppen kommen dann in die Live-Events.  +

Bild zum Beitrag '„Das Liken darf nicht zum Leiden werden“'
Familie & Freizeit

„Das Liken darf nicht zum Leiden werden“

Die sozialen Netzwerke sind fester Bestandteil im Alltag vieler Jugendlicher. Doch eine DAK-Studie in Kooperation mit forsa Gesellschaft für Sozialforschung zeigt nun: Facebook & Co. können abhängig machen. Dabei leiden junge Mädchen häufiger unter einer Social-Media-Sucht als gleichaltrige Jungen. +

Bild zum Beitrag 'Wenn das E-Mail-Postfach unentwegt blinkt'
Beruf & Bildung

Wenn das E-Mail-Postfach unentwegt blinkt

Kostengünstig, einfach in der Handhabung und vor allem schnell: E-Mails erleichtern die alltägliche Kommunikation ungemein. Doch was tun, wenn die Nachrichtenflut über uns hereinbricht? Hier finden Sie zehn hilfreiche Tipps, die Ihnen den Umgang mit elektronischer Post erleichtern. +