Schlagwort: Gesundheit

Bild zum Beitrag 'bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen'
Zukunft & Innovation

bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen

Kreativ und engagiert: Tessa und Carolin haben in diesem Jahr den Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen” gewonnen. Wir stellen die beiden Mädchen näher vor und sagen, wie die Teilnahme funktioniert. +

Bild zum Beitrag '„Ein Indianer kennt keinen Schmerz …“'
Gesundheit & Fitness

„Ein Indianer kennt keinen Schmerz …“

„Dieses Zwicken im Bauch? Ach, das geht bestimmt weg. Und der Kopfschmerz? Liegt am Stress und nicht an mir …” Vor allem Männer machen es sich häufig zu leicht. Doch wer Symptome ständig ignoriert, schadet damit langfristig seiner Gesundheit. +

Bild zum Beitrag 'Was Mann über seine Gesundheit wissen sollte'
Gesundheit & Fitness

Was Mann über seine Gesundheit wissen sollte

Mann hat viele Fragen – und Volker Wittkamp kennt die Antworten. Der Arzt und Buchautor („Fit im Schritt“) bespricht ab sofort jeden Samstag Themen, die Männer (und Frauen) interessieren. +

Bild zum Beitrag 'Stress im Büro – Was Ihnen jetzt gut tut'
Beruf & Bildung

Stress im Büro – Was Ihnen jetzt gut tut

Termindruck, die Unterlagen stapeln sich auf Ihrem Schreibtisch, ein Kollege geht Ihnen auf den Geist und immer wieder klingelt das Telefon? Dann ist es Zeit, einmal tüchtig durchzuatmen. Die folgenden Tipps verhelfen Ihnen zu mehr Gelassenheit. +

Bild zum Beitrag 'Gesund im Mund'
Gesundheit & Fitness

Gesund im Mund

Wir putzen uns täglich die Zähne – doch werden sie dabei auch richtig sauber? Oder gehen sie davon sogar kaputt? Die Technik entscheidet. +

Bild zum Beitrag '„Patienten können sehr viel für ihren Eigenschutz tun“'
Zukunft & Innovation

„Patienten können sehr viel für ihren Eigenschutz tun“

Multiresistente Erreger (MRE) können vor allem für immungeschwächte Klinik-Patienten zum Problem werden. Über 1.000 Menschen in Deutschland sterben jährlich an einer Infektion. Prof. Dr. Petra Gastmeier, Leiterin des Instituts für Hygiene und Umweltmedizin der Charité in Berlin, gab uns einen Einblick in die Welt dieser besonderen Keime. +

Bild zum Beitrag 'Rund um die Uhr – gesund im Schichtdienst'
Beruf & Bildung

Rund um die Uhr – gesund im Schichtdienst

Bis spät am Abend oder nachts arbeiten, am Tag zur Ruhe kommen: Schichtarbeit bringt die innere Uhr aus dem Takt und belastet den Körper. Wer sein Ess- und Trinkverhalten an den Biorhythmus anpasst, lebt gesünder und ist leistungsfähiger. +

Bild zum Beitrag 'Krank statt Feierabend'
Beruf & Bildung

Krank statt Feierabend

Herbstzeit ist Erkältungs- und Grippezeit. Auch viele Berufstätige sind davon betroffen. Hier gibt es die wichtigsten Fragen und Antworten rund um den Krankheitsfall am Wochenende. +