Schlagwort: Mentale Gesundheit

Bild zum Beitrag 'Wellness-Trend Waldbaden'
Familie & Freizeit

Wellness-Trend Waldbaden

Internationale Studien haben die wohltuende Wirkung des Waldes wiederholt nachgewiesen, sodass Mediziner den Wald bereits als Medizin der Zukunft loben, als älteste Apotheke der Welt. Doch warum profitiert unsere Gesundheit unter schattigem Wald-Dach? +

Bild zum Beitrag 'Meditation – ist das was für mich?'
Familie & Freizeit

Meditation – ist das was für mich?

Wer regelmäßig meditiert, kommt sich selbst näher und lernt, leichter Stress abzubauen – nicht nur während der Meditation, sondern auch im Alltag. Denn die Meditation durchbricht den ständigen Fluss der Gedanken und führt zu einem Zustand tiefer innerer Ruhe. +

Bild zum Beitrag 'Stress-Resilienz: So funktioniert’s'
Gesundheit & Fitness

Stress-Resilienz: So funktioniert’s

Beruflicher und privater Stress können uns ganz schön aus der Bahn werfen. Wer resilient ist, geht souveräner durch schwierige Zeiten. Doch wie können wir unsere eigene Widerstandsfähigkeit ausbauen? +

Bild zum Beitrag 'So können Sie ältere Menschen unterstützen'
Familie & Freizeit

So können Sie ältere Menschen unterstützen

Viele ältere Menschen fühlen sich in der Corona-Krise einsam. Doch welche Angebote gibt es und wie können Kinder und Enkelkinder aus der Distanz helfen? Wir haben für Sie Denkanstöße zur Unterstützung älterer Menschen. +

Bild zum Beitrag 'Social Distancing: Wie kann ich damit umgehen?'
Familie & Freizeit

Social Distancing: Wie kann ich damit umgehen?

Das verordnete Social Distancing und die Kontaktbeschränkung verlangen uns viel ab. Wir haben drei Tipps, wie Sie besser durch diese besondere Zeit kommen. +

Bild zum Beitrag 'Innehalten im Alltag: Tipps für mehr Achtsamkeit'
Familie & Freizeit

Innehalten im Alltag: Tipps für mehr Achtsamkeit

Achtsamkeitsexperte Mathias Gugel erklärt im Interview, wie Eltern und Kinder im Alltag von einer achtsamen Lebensweise profitieren und sich Ihre Momente des Innehaltens schaffen können. +

Bild zum Beitrag 'Bitte nicht stören!'
Familie & Freizeit

Bitte nicht stören!

Jeder braucht sie, kaum einer nutzt sie: Muße. Dabei lässt sie sich einfach in den Alltag integrieren. Das Ergebnis: mehr Gelassenheit. +

Bild zum Beitrag 'Selbstversuch: DAK Rücken@Fit'
Gesundheit & Fitness

Selbstversuch: DAK Rücken@Fit

Für Präventionsübungen, aber auch als Maßnahme bei Rückenschmerzen: Unsere Redakteurin Karla Belser hat das Online-Coaching DAK Rücken@Fit einmal ausprobiert. Hier ist ihr Bericht. +