• Bild zum Thema'Gesund durch die WM'
    Balance schaffen

    Gesund durch die WM

    Jetzt ist es wieder so weit: Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist gestartet. Hier sind einige Tipps, wie Sie gesund und fit durch die WM kommen. +

Balance schaffen

Eis: Das steckt in der leckeren Erfrischung

Willkommen in der Eiszeit! Wir zeigen, welche Eis-Varianten es gibt und was in der kühlen Gaumenfreude alles drinsteckt. Wie wäre es denn einmal mit der Sorte Zitrone-Basilikum? +

Gesund leben

Sind Sie heute schon gelaufen?

Laufen macht schlank, entspannt und bringt neue Ideen. Hier finden Sie unsere Lauftipps und eine gute Portion Motivation. +

Balance schaffen

Küchenspaß: Kochen für Kinder

Ob Hackbällchen, Käsespätzle oder Möhrensuppe – mit unseren Rezepten gelingen Gerichte für Kinder im Nu. Jeden Dienstag gibt es auf Facebook und hier im Magazin ein neues Rezept. +

Icon zum Thema 85% der Kinder und Jugendlichen von 12 bis 17 Jahren nutzen jeden Tag soziale Medien
85%
der Kinder und Jugendlichen von 12 bis 17 Jahren nutzen jeden Tag soziale Medien
Icon zum Thema 123 Liter Wasser verbraucht jeder Bundesbürger im Schnitt pro Tag
123 Liter
Wasser verbraucht jeder Bundesbürger im Schnitt pro Tag
Bild zum Beitrag 'Brainfitness mit Holger Badstuber'
Balance schaffen

Brainfitness mit Holger Badstuber

Als neuer nationaler fit4future-Botschafter macht sich der Fußballprofi Holger Badstuber für die mentale Gesundheit von Schülerinnen und Schülern stark und übereichte die erste Brainfitness-Box. +

Bild zum Beitrag 'Tolle Ideen fürs gesunde Arbeiten'
Zukunft gestalten

Tolle Ideen fürs gesunde Arbeiten

Der Kollege im Urlaub, die Kunden warten ungeduldig, der Chef drängelt. Wer kennt es nicht!? Die Arbeitsbelastung steigt, Multitasking-Fähigkeiten sind gefragt und die Gesundheit bleibt viel zu oft auf der Strecke. Damit Beschäftigte in der modernen Arbeitswelt trotzdem gesund und leistungsfähig bleiben, werden im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) immer wieder neue gesundheitsfördernde Ansätze entwickelt. Der Deutsche BGM-Förderpreis zeichnet seit 2015 die besten Ideen aus. Die Bewerbungsphase 2018 hat gerade begonnen. +

Bild zum Beitrag 'Unsere WM-Rezepte'
Balance schaffen

Unsere WM-Rezepte

Vuvuzelas, Huh-Gesänge, grelle Trikots – bei der Weltmeisterschaft ist der Fußball so bunt und vielfältig wie die teilnehmenden Mannschaften. Ein perfekter Zeitpunkt, um auch auf dem Teller mal wieder für Abwechslung zu sorgen. Wir haben in den teilnehmenden Ländern in die Kochtöpfe geschaut und nehmen Sie während der nächsten Wochen mit auf eine kulinarische Weltreise. Eine deftige osteuropäische Suppe, kleine Köstlichkeiten aus Afrika oder ein paar besondere Leckerbissen aus Südamerika – unsere Rezepte bringen neuen Schwung in Ihre Küche. Wir wünschen Ihnen ein schönes Fußballfest und guten Appetit! +

Bild zum Beitrag 'Blut ist unser kostbarer Lebenssaft'
Gesund leben

Blut ist unser kostbarer Lebenssaft

„Blut ist ein ganz besonderer Saft“, so heißt es schon in Goethes Faust. Doch was leistet eigentlich unser Blut, welche Blutgruppen gibt es und warum ist Blutspenden so wichtig? Antworten auf diese Fragen finden Sie hier. +

Bild zum Beitrag 'Rund um die Uhr erreichbar: das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen”'
Zukunft gestalten

Rund um die Uhr erreichbar: das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen”

Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexueller Gewalt betroffen. Hier setzt das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ an: Unter der Rufnummer 08000 116 016 und über hilfetelefon.de können sich Frauen zu allen Formen von Gewalt beraten lassen. +

Bild zum Beitrag 'Vielen Dank! Komplimente richtig annehmen'
Balance schaffen

Vielen Dank! Komplimente richtig annehmen

Wir erröten, wir wiegeln ab, wir gehen in Abwehrhaltung: Komplimente anzunehmen, fällt vielen schwer. Doch warum rufen Lob und Wertschätzung oft ein unbehagliches Gefühl in uns vor? Wir verraten, wie Sie besser mit nett gemeinten Worten umgehen können. +

Bild zum Beitrag 'Rauchen: Schockbilder zeigen Wirkung bei Jugendlichen'
Gesund leben

Rauchen: Schockbilder zeigen Wirkung bei Jugendlichen

Jeder Vierte in Deutschland greift zur Zigarette. Besonders gefährdet sind Jugendliche. Warnhinweise auf den Zigarettenpackungen sollen dem entgegenwirken – und tatsächlich schrecken die Schockbilder Schüler vom Rauchen ab. +

Bild zum Beitrag 'Diabetes-Verträge: der Krankheit auf der Spur'
Zukunft gestalten

Diabetes-Verträge: der Krankheit auf der Spur

Typ-2-Diabetes gehört zu den größten Volkskrankheiten. Mit neuen Zusatzleistungen will die DAK-Gesundheit gemeinsam mit den Kassenärzten die Lebensqualität der Betroffenen verbessern. Dr. med. Hans-Eckart Sarnighausen spricht im Interview über die Teilnahme am Diabetes-Vertrag und erklärt die zusätzlichen Vorsorgeangebote. +

Bild zum Beitrag 'Eis: Was steckt in der leckeren Erfrischung?'
Balance schaffen

Eis: Was steckt in der leckeren Erfrischung?

Angesichts heißer Temperaturen ist ein Eis genau das Richtige. Inzwischen sind allerdings so viele verschiedene Sorten im Angebot, dass die Orientierung oft schwerfällt. Wir zeigen, welche Varianten es gibt und was in der kühlen Gaumenfreude alles drinsteckt. +

Bild zum Beitrag 'Fit mit der DAK-Sportstunde'
Balance schaffen

Fit mit der DAK-Sportstunde

Mareike und Sascha vom Social-Media-Team der DAK-Gesundheit testen für uns verschiedene Sportarten – und die dazugehörigen Videos geben den nötigen Ansporn, endlich selbst aktiv zu werden. +

Bild zum Beitrag 'Walken macht die Seele glücklich'
Gesund leben

Walken macht die Seele glücklich

Der gemäßigte Ausdauersport bringt Millionen Menschen in Schwung. Vorteil: Gelenke und Kreislauf werden weniger stark belastet als bei anderen Sportarten. +

Bild zum Beitrag 'Freizeit für die Bildung'
Professionell arbeiten

Freizeit für die Bildung

Bildungsurlaub ist seit mehr als 40 Jahren ein verbrieftes Arbeitnehmerrecht. Doch auch Arbeitgeber haben Vorteile. Hier erfahren Sie, wie jeder vom Bildungsurlaub profitiert. +

Bild zum Beitrag 'Mit Sprungkraft ins Glück!'
Balance schaffen

Mit Sprungkraft ins Glück!

Fast so schön wie fliegen: Trampolinspringen macht Spaß, glücklich und hat einen großen Trainingseffekt. +

Bild zum Beitrag 'Mit Botschafter Emree Kavás: „bunt statt blau“ knackt Teilnehmer-Rekord'
Zukunft gestalten

Mit Botschafter Emree Kavás: „bunt statt blau“ knackt Teilnehmer-Rekord

Mit Emree Kavás als Botschafter für „bunt statt blau“ feiert die bundesweite DAK-Kampagne gegen das sogenannte Komasaufen einen neuen Rekord: Erstmals hat der Plakatwettbewerb in einem Jahrgang die Marke von 8.000 Teilnehmern geknackt. +

Bild zum Beitrag 'Erlebnisse statt Materielles: Ich schenk Dir Zeit!'
Balance schaffen

Erlebnisse statt Materielles: Ich schenk Dir Zeit!

Gemeinsam etwas unternehmen und unvergessliche Erinnerungen schaffen – hier erfahren Sie, warum „Erlebnisgeschenke“ nachhaltige Alternativen zu Parfüm, Duschgel und Co. sind. +

Bild zum Beitrag 'So netzwerken Sie richtig'
Professionell arbeiten

So netzwerken Sie richtig

Ein gutes Netzwerk hilft, Herausforderungen zu meistern, den Austausch zu stärken und so auch beruflich am Puls der Zeit zu bleiben. Mit diesen einfachen Schritten gelingt der Netzwerkaufbau im Handumdrehen. +

Bild zum Beitrag 'Essen gegen Krankheiten: Sinusitis'
Gesund leben

Essen gegen Krankheiten: Sinusitis

Aus einem normalen Schnupfen hat sich eine Entzündung der Nasennebenhöhlen entwickelt? Hier erfahren Sie, wie Sie mit einem gesunden Speiseplan der Erkrankung vorbeugen beziehungsweise deren Symptome lindern können. +

Bild zum Beitrag 'Warum wir den Augenblick genießen sollten'
Balance schaffen

Warum wir den Augenblick genießen sollten

Viel hängt von unserer Einstellung ab, damit wir die Gegenwart intensiver genießen. Viele schöne Augenblicke entstehen erst, wenn wir unseren Blickwinkel ändern. Dabei helfen Geduld, Gelassenheit und Genügsamkeit. Wir zeigen, wie es geht. +

Bild zum Beitrag 'Ohne Sprachkurs: Wie kann ich mein Englisch verbessern?'
Professionell arbeiten

Ohne Sprachkurs: Wie kann ich mein Englisch verbessern?

Mit ein paar Tricks und den richtigen Werkzeugen können Sie Ihre Englischkenntnisse erweitern. Wir zeigen Ihnen, wie.
+

Bild zum Beitrag 'Was ein gesunder Rücken mit guter Laune zu tun hat'
Balance schaffen

Was ein gesunder Rücken mit guter Laune zu tun hat

Gibt es einen Schlüssel zum Leben mit einem gesunden Rücken? Experten bieten viele Möglichkeiten an: Vom speziellen Rückentraining über Medikamente oder gar Operationen ist so manches dabei. Geht das auch einfacher? Und trotzdem effektiv? +

Bild zum Beitrag 'Warum der Vergleich mit anderen unglücklich macht'
Balance schaffen

Warum der Vergleich mit anderen unglücklich macht

Besser, schöner, glücklicher – tagtäglich vergleichen wir uns mit Menschen aus unserem Umfeld. Oft fühlen wir uns deswegen schlecht und sind frustriert. Wir verraten, was Sie dagegen unternehmen können. +

Bild zum Beitrag 'Patric Heizmann heizt Ihnen ein!'
Balance schaffen

Patric Heizmann heizt Ihnen ein!

Motivations-Coach Patric Heizmann geht mit der DAK-Bewegungsshow „Wir machen Ihnen Beine!“ auf Tour und beweist erneut: Bewegung macht Spaß! +

Bild zum Beitrag 'Entspannt in den Feierabend'
Professionell arbeiten

Entspannt in den Feierabend

Unbeantwortete E-Mails, bevorstehende Meetings und wichtige Projekte – viele Menschen befassen sich auch im wohlverdienten Feierabend ständig mit der Arbeit. Hier finden Sie hilfreiche Tipps, mit denen Ihnen das Abschalten am Abend gelingt. +

Bild zum Beitrag 'Frisch für den Frühling: Tipps für den Frühjahrsputz'
Balance schaffen

Frisch für den Frühling: Tipps für den Frühjahrsputz

Die Sonne scheint in unsere Wohnungen und macht Dreck auf Fenstern, Staub auf Regalen und in vergessenen Ecken sichtbar. Nun ist es Zeit für die alljährliche Putzaktion, um Ihr Zuhause ebenso glänzen zu lassen wie die Natur die frühlingsfrischen Wiesen. +

Bild zum Beitrag 'Große Mehrheit glaubt an Ende der Sommerzeit'
Gesund leben

Große Mehrheit glaubt an Ende der Sommerzeit

Die Uhr wurde Ende März wieder eine Stunde vorgestellt. Dabei ist die Sommerzeit in Deutschland ein großer Streitpunkt. Jeder Dritte erwartet die Abschaffung der Zeitumstellung in den kommenden fünf Jahren. +

Bild zum Beitrag 'Kochen mit Irene'
Balance schaffen

Kochen mit Irene

Sie experimentieren gern in der Küche? Klasse! Dann finden Sie hier vielleicht ein wenig Inspiration – und zwar jeden Freitag. Irenes Rezepte gibt‘s übrigens nicht nur hier im Magazin, sondern auch bei uns auf Instagram und Pinterest. +

Bild zum Beitrag 'Welcher Fahrrad-Typ bin ich?'
Balance schaffen

Welcher Fahrrad-Typ bin ich?

Sie denken über ein neues Rad für diese Saison nach und fragen sich: Welches Fahrrad passt zu mir? Wir stellen Ihnen verschiedene Fahrradtypen vor. +

Bild zum Beitrag 'Fit im Team beim B2Run'
Balance schaffen
,
Professionell arbeiten

Fit im Team beim B2Run

Der Frühling ist die ideale Zeit, um in die Laufsaison zu starten! Wenn Sie rechtzeitig mit dem Training beginnen, sind sie für den B2Run perfekt vorbereitet. +

Bild zum Beitrag 'Emree Kavás macht sich gegen Komasaufen stark'
Zukunft gestalten

Emree Kavás macht sich gegen Komasaufen stark

Bühne frei für Emree Kavás! Der Deutsch-Soul-Sänger aus Hamburg ist neuer Botschafter der bundesweiten DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“. Im Interview erzählt er, wie die Aktion Jugendliche stärkt und warum es alles andere als uncool ist, nicht zu trinken. +

Phobien und Panikattacken: Wenn Angst krankmacht
Balance schaffen

Phobien und Panikattacken: Wenn Angst krankmacht

Angst ist eines unserer Ur-Gefühle. Wenn Alltagssorgen sich jedoch zu Phobien und Angststörungen entwickeln, hilft nur der Weg zum Arzt. Wir zeigen unterschiedliche Formen der Angst auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie sich von Ängsten befreien können. +

Bild zum Beitrag 'Jobsharing: Kompetenz im Doppelpack'
Professionell arbeiten

Jobsharing: Kompetenz im Doppelpack

Jobsharing bietet vielen Arbeitnehmern eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zugleich trägt das Modell den veränderten gesellschaftlichen und individuellen Bedürfnissen an Job und Leben Rechnung. Und auch die Unternehmen profitieren: Denn Jobsharer sind motivierter, produktiver und fallen seltener aus. +

Bild zum Beitrag 'Beim DAK-Dance-Contest bebt die Bühne'
Balance schaffen

Beim DAK-Dance-Contest bebt die Bühne

Nach einem fulminanten Finale im vergangenen Herbst geht der DAK-Dance-Contest in die nächste Runde: In diesem Jahr haben sich 666 Gruppen beworben – noch mehr Tänzer als im Vorjahr. Maximal 360 Gruppen kommen dann in die Live-Events.  +

Bild zum Beitrag 'Essen gegen Krankheiten: Demenz'
Gesund leben

Essen gegen Krankheiten: Demenz

Schlüssel vergessen, Portemonnaie verlegt: Manche Dinge entfallen uns eben. Doch handelt es sich dabei um Vergesslichkeit oder bereits um Demenz? Hier erfahren Sie, woran Sie den Unterschied erkennen und wie Sie dem Gedächtnisschwund durch die richtige Ernährung entgegenwirken. +

Jugendliche im Bann sozialer Medien
Balance schaffen

„Das Liken darf nicht zum Leiden werden“

Die sozialen Netzwerke sind fester Bestandteil im Alltag vieler Jugendlicher. Doch eine DAK-Studie in Kooperation mit forsa Gesellschaft für Sozialforschung zeigt nun: Facebook & Co. können abhängig machen. Dabei leiden junge Mädchen häufiger unter einer Social-Media-Sucht als gleichaltrige Jungen. +

Bild zum Beitrag 'Im Dialog mit Jugendlichen'
Professionell arbeiten

Im Dialog mit Jugendlichen

Viele Betriebe finden nicht genügend Auszubildende. Für Unternehmen wird es daher immer wichtiger, sich mit der jungen Generation auseinanderzusetzen. Hier erfahren Sie, worauf es bei der Nachwuchssicherung ankommt. +

Bild zum Beitrag 'Arbeiten im Ruhestand: Das müssen Sie beachten'
Professionell arbeiten

Arbeiten im Ruhestand: Das müssen Sie beachten

Immer mehr Menschen arbeiten über den Renteneintritt hinaus. Wie der Gesetzgeber das Arbeiten im Alter erleichtert, erfahren Sie hier. +

Bild zum Beitrag 'Ärzte wünschen sich mehr digitale Anwendungen'
Zukunft gestalten

Ärzte wünschen sich mehr digitale Anwendungen

Der Wunsch vieler Ärzte nach E-Health-Anwendungen in der Praxis ist da. Das zeigt der neue DAK-Gesundheitsreport 2018 in Kooperation mit der Ärzte Zeitung, dem Hartmannbund, dem Ärztenetzwerk esanum.de sowie der EPatient RSD GmbH. +

Bild zum Beitrag 'Leichter Entscheidungen treffen'
Balance schaffen

Leichter Entscheidungen treffen

Unser Leben steckt voller Möglichkeiten zur Veränderung. Doch wie gelingt es uns, leichter Entscheidungen zu fällen? Wir geben einen Überblick und praktische Tipps.  +

Bild zum Beitrag 'Bewerbungsgespräche – Tipps für Arbeitnehmer'
Professionell arbeiten

Bewerbungsgespräche – Tipps für Arbeitnehmer

Wer zum Bewerbungsgespräch eingeladen wird, befindet sich bei der Jobsuche auf der Zielgeraden. Dennoch ist das Vorstellungsgespräch für viele die größte Hürde. Diese Tipps helfen Ihnen, die Herausforderung zu meistern. +

Bild zum Beitrag 'Essen gegen Krankheiten'
Gesund leben

Essen gegen Krankheiten

In der Serie „Essen gegen Krankheiten“ klären wir über Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, Migräne und Co. auf – und sagen, wie diese mit einer gesunden, genau abgestimmten Ernährung gelindert oder sogar geheilt werden können. +

Bild zum Beitrag 'Laut und leise: So unterschiedlich sind Kollegen'
Professionell arbeiten

Laut und leise: So unterschiedlich sind Kollegen

Meist dominieren extrovertierte Menschen die Arbeitswelt, die introvertierten kommen zu kurz. Doch ein funktionierendes Team braucht ebenso einen Ruhepol. Erfahren Sie hier, warum es auch auf die leisen Kollegen ankommt. +

Bild zum Beitrag 'Abenteuer Neuseeland'
Balance schaffen

Abenteuer Neuseeland

Katharina Warlies (18) ist als Au-pair im neuseeländischen Auckland. Uns hat die 18-Jährige erzählt, wie sie die Zeit dort erlebt und was sie an ihrer Heimat Deutschland vermisst. +

Bild zum Beitrag 'Gesundes Abnehmen'
Gesund leben

Gesundes Abnehmen

Ernährungsmediziner Niels Schulz-Ruhtenberg steht Abnehmwilligen helfend zur Seite . Jeden Montag gibt es auf Facebook und hier im Magazin dazu ein neues Video.  +

Die Wut im Griff
Professionell arbeiten

Die Wut im Griff

Immer schön freundlich bleiben – das fällt im Arbeitsleben zuweilen schwer. Hier erfahren Sie, wie das auch in hitzigen Momenten gelingt. +

Bild zum Beitrag 'Wenn die Schilddrüse verrückt spielt'
Gesund leben

Wenn die Schilddrüse verrückt spielt

Wenn die Schilddrüse gesund ist, fällt gar nicht auf, was dieses kleine Organ Tag für Tag leistet. Doch was, wenn sie nicht richtig funktioniert? +

Was Schüler heute bewegt – Das DAK-Präventionsradar 2017
Zukunft gestalten

Was Schüler heute bewegt

Wie ticken Schülerinnen und Schüler heute? Im Präventionsradar 2017 geht die DAK-Gesundheit dieser Frage auf den Grund. +

Magdalena Neuner gibt Tipps zur Kindererziehung
Gesund leben

Magdalena Neuner gibt Tipps zur Kindererziehung

Jedes Kind ist anders: Biathlon-Star Neuner zeigt, wie wir Kinder fördern und ihre Entwicklung stärken können. +

So wird das Auslandsjahr zum Erfolg
Balance schaffen

Abenteuer Ausland: Die Welt gehört dir!

Fernab der vertrauten Heimat warten unzählige Abenteuer: Wir zeigen, worauf es bei der Vorbereitung für ein Auslandsjahr ankommt. +

Mit Belastungen umgehen lernen und die eigene Resilienz trainieren
Professionell arbeiten

Mit Belastungen umgehen lernen

Anhaltende und außergewöhnliche Belastungen am Arbeitsplatz können an die persönliche Substanz gehen. Wie Sie den Widrigkeiten trotzen, erfahren Sie hier. +

Bild zum Beitrag 'Aufgeräumt ins neue Jahr'
Professionell arbeiten

Aufgeräumt ins neue Jahr

Die Zeit zwischen den Jahren ist perfekt, um Ordnung zu schaffen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihr Büro fit für die Zukunft machen. +

„Es geht um Unterschiede“ – Gendermedizin
Zukunft gestalten

„Es geht um Unterschiede“

In der Medizin galt lange der Grundsatz: Frauen sind wie Männer – nur kleiner. Gendermedizinerin Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek erklärt, warum das nicht stimmt. +

Brainfood – Power fürs Gehirn
Professionell arbeiten

Brainfood – Power fürs Gehirn

Durch die richtige Ernährung lässt sich die Leistungsfähigkeit des Gehirns deutlich steigern. Hier erfahren Sie, was auf dem Speiseplan stehen sollte, um satt und fit durch den Tag zu kommen. +

"Ein Indianer kennt keinen Schmerz ..."
Gesund leben

„Ein Indianer kennt keinen Schmerz …“

„Dieses Zwicken im Bauch? Ach, das geht bestimmt weg. Und der Kopfschmerz? Liegt am Stress und nicht an mir …” Vor allem Männer machen es sich häufig zu leicht. Doch wer Symptome ständig ignoriert, schadet damit langfristig seiner Gesundheit. +

Früh übt sich: Chefin für 1 Tag
Zukunft gestalten

Früh übt sich: Chefin für 1 Tag

Zur Schulzeit schon wissen, wie viel Führungspotenzial in einem steckt? Sophia Röse (17) war so neugierig und machte bei der Aktion „Chef für 1 Tag“ mit. Sie überzeugte und stand einen Tag lang an der Spitze der DAK-Gesundheit. +

Meetings – so laufen sie gut
Professionell arbeiten

Meetings – so laufen sie gut

Projektteam-Besprechung, Jour fixe, Team-Updates – damit Meetings nicht zur langweiligen Routine werden, sondern effektiv, stringent und anregend sind, haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt. +

Bewerbungsgespräche – Tipps für Arbeitgeber
Professionell arbeiten

Bewerbungsgespräche – Tipps für Arbeitgeber

Nicht nur potenzielle Bewerber, sondern auch Arbeitgeber müssen sich auf Bewerbungsgespräche vorbereiten. Was Sie in Vorstellungsrunden beachten sollten, haben wir in den folgenden Tipps zusammengefasst. +

Durch richtige Ernährung das Immunsystem stärken
Gesund leben

Schlemmen für die Abwehrkräfte

Im Herbst und Winter ist es besonders wichtig, sein Immunsystem zu stärken. Mit starken Fitmachern auf dem Speiseplan gelingt das im Handumdrehen. Hier geht’s zu unseren Ernährungstipps.  +

Selbstbewusstsein stärken: Hallo, hier bin ich!
Balance schaffen

Hallo, hier bin ich!

Die eigenen Schwächen verteufeln, die persönlichen Stärken verkennen: Ein mangelndes Selbstbewusstsein hat viele Gesichter. Dabei gibt es tausende Gründe, sich selbst zu lieben. Mit diesen Tipps wird’s leichter. +

Gesund im Mund
Gesund leben

Gesund im Mund

Wir putzen uns täglich die Zähne – doch werden sie dabei auch richtig sauber? Oder gehen sie davon sogar kaputt? Die Technik entscheidet. +

Rund um die Uhr – gesund im Schichtdienst
Professionell arbeiten

Rund um die Uhr – gesund im Schichtdienst

Bis spät am Abend oder nachts arbeiten, am Tag zur Ruhe kommen: Schichtarbeit bringt die innere Uhr aus dem Takt und belastet den Körper. Wer sein Ess- und Trinkverhalten an den Biorhythmus anpasst, lebt gesünder und ist leistungsfähiger. +

Arbeiten trotz Krankmeldung ist nicht schlau
Professionell arbeiten

Arbeiten trotz Krankmeldung ist nicht schlau

„Präsentismus“: Fast jeder zweite Berufstätige (46 Prozent) geht krank zur Arbeit. Eine Gefahr für sich und andere. +

Andere Länder, andere Hausmittel gegen Erkältung
Gesund leben

Andere Länder, andere Hausmittel

Jedes Land hat besondere Hausmittel im Kampf gegen Bakterien und Viren. Wir haben die besten Tipps aus aller Welt für Sie zusammengestellt. +

Mama gesucht
Professionell arbeiten

Mama gesucht

Wie attraktiv sind Mütter als Arbeitnehmer? Wir haben mit einem Chef aus Bayern über seine ungewöhnliche Aktion gesprochen. +

Darum tut uns der Wald so gut
Balance schaffen

Darum tut uns der Wald so gut

Internationale Studien haben die wohltuende Wirkung des Waldes wiederholt nachgewiesen, sodass Mediziner den Wald bereits als Medizin der Zukunft loben, als älteste Apotheke der Welt. Doch warum profitiert unsere Gesundheit unter schattigem Wald-Dach? +

Wie viel Salz ist gesund?
Gesund leben

Wie viel Salz ist gesund?

Rosa Kristalle aus dem Himalaya, feine Flocken aus England, edles Fleur de Sel von der französischen Atlantikküste – unser beliebtestes Gewürz ist so angesagt wie nie. Gleichzeitig warnen Experten vor der weißen Würze. Prominentestes Beispiel ist der SPD-Politiker Karl Lauterbach, der komplett auf beigefügtes Speisesalz verzichtet. +

Bild zum Beitrag 'Ein rundum sicheres Gefühl'
Gesund leben

Ein rundum sicheres Gefühl

Schwangere befinden sich im Ausnahmezustand. Was ihnen Halt gibt – zum Beispiel mehr Ultraschall oder im Gegenteil ein möglichst minimales Untersuchungsprogramm. All das ist so verschieden wie die werdenden Mütter selbst. Bei der DAK-Gesundheit können diese unter diversen neuen Zusatzleistungen wählen. +

Bild zum Beitrag 'Richtig Pilze sammeln'
Balance schaffen

Richtig Pilze sammeln

Der Herbst ist die ideale Zeit, um in die Pilze zu gehen – die Suche nach den scheuen Waldbewohnern macht jeden Spaziergang zum Abenteuer. Um sie zu finden, braucht man nur ein bisschen Glück – wie bei einer Schatzsuche ohne Karte … +

Glamping: Camping der glamourösen Art
Balance schaffen

Camping der glamourösen Art

„Glamping“ – die Kombination aus glamourös und Camping – wird immer beliebter und ist für all diejenigen, die auf Komfort und Sauberkeit nicht verzichten wollen, die passende Variante der Outdoor-Freizeit. +

Bild zum Beitrag 'Fit. Food. Feelgood'
Balance schaffen

Fit. Food. Feelgood

Bestsellerautor Patric Heizmann ist Experte für Ernährung und Fitness. In seinen Shows bringt er das Publikum zum Lachen, in seinen Büchern und beim #fitwoch der DAK-Gesundheit die Dinge auf den Punkt. +

Viele Deutsche leiden an Schlafstörungen
Gesund leben

Warum guter Schlaf so wichtig ist

Wälzen Sie sich auch nachts umher und finden keine Ruhe? Gehen Sie wie gerädert in den nächsten Tag? Etwa 80 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland fühlen sich laut DAK-Gesundheitsreport von Schlafstörungen betroffen. +

Erste Hilfe für pflegende Angehörige
Balance schaffen

Erste Hilfe für pflegende Angehörige

Vom gemeinsamen Einkauf bis zum Anspruch auf Arbeitslosengeld – das neue Pflegestärkungsgesetz entlastet Menschen, die andere zu Hause pflegen. Die DAK-Gesundheit unterstützt pflegende Angehörige mit wertvollen Angeboten. +

Viele Deutsche leiden an Schlafstörungen
Gesund leben

Endlich wieder besser schlafen

Ständige Erreichbarkeit – für viele ist sie zur Normalität geworden. Nach getaner Arbeit wird zu Hause gleich wieder der Laptop aufgeklappt oder aufs Diensthandy geschaut. Erholsam in den Schlaf gleiten? Fehlanzeige! Wir erklären, wie Sie endlich wieder eine gute Nachtruhe finden. +

Bild zum Beitrag 'Fünf Powerkombis für Ihre Gesundheit'
Balance schaffen

Fünf Powerkombis für Ihre Gesundheit

Manche Lebensmittel-Kombinationen sind ein echtes Plus für unsere Gesundheit, da die enthaltenen Nährstoffe erst auf diese Weise ihre volle Wirkung entfalten, beziehungsweise vom Körper einfacher aufgenommen werden. +

Helfen Lebensmittel-Paare gegen Allergien?
Balance schaffen

Helfen Lebensmittel-Paare gegen Allergien?

Rund um das Thema Lebensmittelkombinationen gibt es einige Fragen: Wie wurden die cleveren Duos „entdeckt“? Und welche Rolle spielen sie für Ärzte und Ernährungsberater? DAK-Ernährungsexpertin Silke Willms gibt Antworten. +

Das hilft wirklich gegen Schnarchen
Gesund leben

Wenn der Partner nachts sägt

Kaum ist im heimischen Schlafzimmer das Licht gelöscht, beginnt auch schon das nächtliche Geräuschkonzert. Was viele nicht wissen: Schnarchen stört nicht nur den Schlaf – es kann auch ernsthaft der Gesundheit schaden. Hier finden Sie Rat. +

Adipositas – eine unterschätzte Krankheit
Gesund leben

Adipositas – die unterschätzte Erkrankung

Fettleibigkeit (Adipositas) kann nicht nur krank, sondern auch einsam machen. Das zeigt eine Studie der DAK-Gesundheit. Betroffene Menschen werden stigmatisiert und bekommen deshalb oft nicht die Behandlung, die sie brauchen. +

Bild zum Beitrag 'Alles fit – ein Leben lang'
Gesund leben

Alles fit – ein Leben lang

Der Alltag fordert uns immer wieder heraus. Wir geben Tipps, wie Sie mit gesundem Essen, ausreichender Bewegung und Erholungsphasen in Balance bleiben. +

Bild zum Beitrag 'DAK-Gesundheit für bestes PR-Bild ausgezeichnet'
Gesund leben

DAK-Gesundheit für bestes PR-Bild ausgezeichnet

Ein starker Preis für ein starkes Bild! Das Titelfoto der Kampagne „SCHWERE(S)LOS“ wurde zum besten PR-Bild 2017 in der Kategorie „Stories und Kampagnen“ gekürt. +

Vorsicht bei Medikamenten mit Wechselwirkung
Gesund leben

Bloß nicht mischen!

Wussten Sie, dass die gesunde Grapefruit in Kombination mit Medikamenten krankmachen kann? Auch auf ein paar andere Mischungen sollten Sie lieber verzichten. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei der Medikamenteneinnahme achten sollten. +

Bild zum Beitrag 'Das muss die neue Bundesregierung anpacken'
Zukunft gestalten

Das muss die neue Bundesregierung anpacken

Auch nach der Bundestagswahl muss es im Gesundheitswesen Reformen geben. Der Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit setzt sich für eine Stärkung der Selbstverwaltung, für neue Finanzierungsmodelle sowie für eine kluge Digitalisierung des Gesundheitswesens ein. +

Bild zum Beitrag 'Mitarbeiter: Den Austausch stärken'
Professionell arbeiten

Mitarbeiter: Den Austausch stärken

Jährliche Mitarbeitergespräche sind in den meisten Unternehmen das klassische Instrument für den Dialog zwischen Chef und Angestellten. Doch nun drängen neue Formen der Feedbackgespräche in den Vordergrund. +

Kompetent ins Feedbackgespräch
Professionell arbeiten

Kompetent Feedback geben

Der intensive Dialog und Austausch zwischen Führungskräften und Mitarbeitern stärkt das Wir-Gefühl am Arbeitsplatz. Ein Überblick. +

Mitarbeiter-Feedback: Drei Fragen an Armin Trost
Professionell arbeiten

Mitarbeiter-Feedback: Drei Fragen an Armin Trost

Armin Trost ist Professor für Personalmanagement an der Business School der Hochschule Furtwangen und Autor des Buches „Unter den Erwartungen. Warum das jährliche Mitarbeitergespräch in modernen Arbeitswelten versagt.“ +

10 Tipps für mehr Motivation im Job
Professionell arbeiten

10 Tipps für mehr Motivation im Job

Gute Laune hilft. Wer motiviert ist, arbeitet besser. So einfach ist das? Fast. Wenn es um hervorragende Leistungen und engagierte Mitarbeiter geht, kurbeln diese 10 Tipps die Arbeitsmotivation ordentlich an. +

Bild zum Beitrag 'Warum Digitalisierung im Gesundheitswesen so wichtig ist'
Zukunft gestalten

Warum Digitalisierung im Gesundheitswesen so wichtig ist

Der Digitalisierungsbeirat der DAK-Gesundheit gibt wichtige Impulse aus Forschung und Praxis. Karl-Heinz Streibich, Vorsitzender des Gremiums, spricht im Interview über Herausforderungen für Krankenkassen im Online-Zeitalter und erklärt, wie Patienten von digitalen Services profitieren. +

So sehr stört das Handy am Arbeitsplatz
Professionell arbeiten

So sehr stört das private Smartphone bei der Arbeit

Das Smartphone ist für manche Menschen auch im Job ein ständiger Begleiter. Für Arbeitgeber stellt sich die Frage: Verbieten, einkassieren oder tolerieren? +

Privates Handy am Arbeitsplatz: Das ist erlaubt
Professionell arbeiten

Privates Smartphone im Job: Das ist erlaubt

Mal eben schnell surfen, chatten, telefonieren – das Smartphone ist unser ständiger Begleiter. Aber dürfen Mitarbeiter auch während der Arbeitszeit das private Handy nutzen? Rechtsanwalt Christian Oberwetter aus Hamburg klärt auf. +